Aktuelles

Was gibt es Neues in Belecke? Michael Sprenger und das Redaktionsteam berichten - und nehmen gerne Ihre Infos auf - bitte Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Sollte es Anmerkungen zu den anderen Bereichen der Homepage geben: Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemischter Chor beteiligt sich am Benefizkonzert in Herzfeld

Drucken

Am 18. November beteiligt sich der Gemischte Chor Belecke an einem Benefizkonzert in der St. Ida Basilika in Herzfeld. Gemeinsam mit dem Gospelchor New Generation und dem Blasorchester Stromberg werden die Sängerinnen und Sänger einige Lieder aus ihrem großen Repertoire und auch mit den beiden anderen Ensembles gemeinsam vortragen, natürlich unter der bewährten Leitung von Markus Loesmann. Der Erlös der Kollekte wird dem Hospiz in Soest zu Gute kommen. 

Der Jahrgang der 50-jährigen feierte Wiedersehen.

Drucken

Nach einer Besichtigung von Stütings-Mühle mit Sägegatter und Turbine besuchten sie den Friedhof, um der Verstorbener des Jahrgangs zu gedenken. Das Treffen endete mit einer Feier im Gasthof Hoppe.

Weiterlesen: Der Jahrgang der 50-jährigen feierte Wiedersehen.

Den farbenfrohen Herbst...

Drucken

...am Pietrapaola-Platz hielt Axel Hagemann fest.

Einladung zum Jahrgangstreffen 1982/1983

Drucken

Am Samstag, 03.11.2018 feiern die 35-jährigen Belecker ihr Jahrgangstreffen.

Alle ehemaligen Schüler aus der Wald-, Westerberg- und Sellerschule sowie auch die mittlerweile neu hinzugezogenen Belecker sind herzlich dazu eingeladen. Wir treffen uns um 16:30 Uhr am Wilkeplatz und werden uns dann durch die historische Belecker Altstadt führen lassen. Anschließend wollen wir den Abend im Gasthof Hoppe ausklingen lassen. Wir würden uns freuen, möglichst viele Jahrgangskollegen zusammen zu bekommen. Für die Stadtführung wird ein Unkostenbeitrag von 5,-€ gesammelt.

Anmeldung für das Jahrgangstreffen bitte an dieE-Mail: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit freundlichen Grüßen
das Organisations-Team

(Stefan Cruse, Thomas Kussmann, Uta Cruse, Benedikt Kretschmer, Frank Lohmann)

Solist beim Kaffeekonzert am 28.Oktober in Belecke

Drucken

Karl-Heinz Stellte mit seiner Panflöte 

Das wird ein musikalischer Genuss – neben den beiden Belecker Chören: Männerchor und Projektchor, wird ein weiteres Belecker Gewächs auf der Bühne stehen: Karl-Heinz Stelte mit seiner Panflöte. Vor 50 Jahren in Belecke als Sänger im Männerchor groß geworden, war seine Stimme im 1. Tenor bekannt und eine wesentliche Stütze bei den Leistungswettbewerben der 80-ziger Jahre. Dann verschlug es ihn vor über 20 Jahren nach Arnsberg, wo er auch weiterhin singt und wo er anfing, sich selbst das Spielen der Panflöte beizubringen – ein echter Autodidakt! Von ihm ist im Belecker Konzert u.a. zu hören: Bright Eyes, California Blue und El Condor Pasa.

Beteiligung an Stadtentwicklung per App

Drucken
Stadt Warstein nimmt teil an Initiative „Digitale Städte und Regionen“ 
 
Warstein, 11. Oktober 2018. Moderne Städte sehen sich immer größeren und komplexeren Herausforderungen gegenüber. Ein Weg zur Lösung können digitale Hilfsmittel sein - allerdings müssen diese speziell auf die Bedürfnisse der Kommunen und ihrer Bürgerinnen und Bürger zugeschnitten sein. Um entsprechende "Services" zu entwickeln, haben sich im Juli der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB), die Deutsche Telekom und 23 Kommunen zusammen getan und das Smart City Programm "Digitale Städte & Regionen" angeschoben. Die Stadt Warstein ist mit von der Partie und bringt bereits Nachrichten von ersten Ergebnissen mit.
 
"Digitale Dienste sind schon heute aus dem Alltag nicht wegzudenken, und auch Städte und Gemeinden wollen diesem Trend folgen. Gefragt sind smarte Services für Einwohner und Gäste, die nicht nur die Lebensqualität erhöhen, sondern gleichzeitig Kosten sparen und ökologische Nachteile minimieren", so Andreas Pickard, Wirtschaftsförderer der Stadt Warstein.

Weiterlesen: Beteiligung an Stadtentwicklung per App

Info-Veranstaltung zu weiterführenden Schulen der Stadt Warstein

Drucken
Stadtverwaltung, Sekundarschule und Europa-Gymnasium gaben umfassend Auskunft
Am vergangenen Dienstagabend lud die Stadtverwaltung im Rahmen ihrer Transparenzoffensive die Eltern aller rund 200 Viertklässler in der Stadt Warstein zu einer Informationsveranstaltung in die Neue Aula in Belecke zum Thema "Weiterführende Schulen" ein. Gut 100 Eltern nahmen das Angebot wahr und erfuhren vieles für die schon im Februar des kommenden Jahres anstehende Anmeldung ihrer Kinder zu weiterführenden Schulen "aus erster Hand". Die Sekundarschule der Stadt Warstein und das Europa-Gymnasium Warstein machten dabei nicht zuletzt ihre kooperative Zusammenarbeit deutlich, vorgestellt durch die Schulleiter Markus Schiffer (Sekundarschule) und Bernd Belecke (Gymnasium). Der Leiter der Warsteiner Schulverwaltung, Josef Pieper, informierte ergänzend über rechtliche Rahmenbedingungen und die Aufgaben der Schulverwaltung beim Wechsel in die weiterführende Schule.

Weiterlesen: Info-Veranstaltung zu weiterführenden Schulen der Stadt Warstein

Rossinis kleine Messe – Herausforderung für Kammerchor Capella Vox Humana

Drucken

Eine Herausforderung für die Sängerinnen und Sänger des Kammerchores Vox Humana und ein musikalischer Hochgenuss für die Liebhaber der klassischen Chormusik ist die Aufführung der „Kleinen Messe“ oder wie in Kennerkreisen bekannt: „Petite Messe solennelle“ vonGioachino Antonio Rossini.In diesem Chor singen acht Belecker mit. 

Der Chor mit dem eigens entworfenem Plakat, es zeigt ein liegendes Kreuz von Antje Prager-Andersen und spannt somit einen Bogen vom Chor zum zur St. Johannes Kirche. 

Weiterlesen: Rossinis kleine Messe – Herausforderung für Kammerchor Capella Vox Humana

Vereinsabsprache aller Belecker Vereine

Drucken

Liebe Belecker Vereinsvorstände,
sehr geehrte Damen und Herren,

mit dieser E-Mail möchte ich an unsere Jahresversammlung mit Terminabsprache erinnern. Während der letzten Versammlung haben wir den 08. November 2018 festgelegt. Wir treffen uns an dem Donnerstag um 19:30 Uhr im Gasthof Hoppe. 

Eine ordentliche Einladung mit Tagesordnung lasse ich allen Vereinen noch zukommen. Um die Liste der E-Mail Adressen der Vereinsvorsitzenden aktuell zu halten möchte ich um eine Bestätigungsmail bitten. Oder teilt mir Änderungen mit. Es wäre sehr hilfreich, wenn in der Antwort-Mail der Vereinsname, der Name des Vorsitzenden und bestenfalls auch die Anschrift enthalten ist.  Alle diese Angaben sind selbstverständlich freiwillig und sollten mir nur geschickt werden, wenn ich sie für Zwecke der Informationsübermittlung und der Kontaktaufnahme nutzen darf. Ich gebe sie natürlich nicht an Dritte weiter und werde bei E-Mails die Adresse ins Bcc setzen. Falls ihr Verein bereits feste Terminvorschläge für das Jahr 2019 hat, nehme ich diese gerne schon vorab in den Kalender auf, um sie dann während der Versammlung bekannt zu geben oder sie mit den anderen Vorsitzenden abzustimmen. Eine kurzfristige Antwort wäre für einen zügigen Versammlungsverlauf sehr hilfreich.

Vielen Dank für Ihre/eure Mithilfe.
Bis bald, genießt die Herbsttage in unserem schönen Belecke

Heiner Maas
Ortsvorsteher Belecke

Design by Joomla 1.6 templates