Eine-Welt-Gruppe berichtet

Drucken
Heute schon die Welt verändert!
Zur Tischgemeinschaft mit den Menschen im Süden hatte die Eine-Welt-Gruppe Belecke alle Gemeindemitglieder in das Heilig-Kreuz-Zentrum eingeladen. Mit Unterstützung der Caritaskonferenz Hl. Kreuz war dort alles für ein einfaches Mittagessen vorbereitet. Jung und Alt nutzten das Angebot der gemeinsamen Mahlzeit, um gleichzeitig ihre Solidarität mit Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika zu bekunden. Der Spendenerlös aus dem Fastenessen kommt Projekten von MISEREOR zugute, um Menschen aus der Armut zu helfen.
Im vorangegangenen Gottesdienst waren sie der Frage der diesjährigen MISEREOR-Fastenaktion „Heute schon die Welt verändert?“ nachgegangen. Sehr anschaulich in Form eines Puzzles wurden verschiedene Möglichkeiten angedacht, wie jede/r Einzelne an einer gerechteren Welt mitwirken kann.
Design by Joomla 1.6 templates