Eine Brücke über den Stimm Stamm bauen

Drucken
Warsteins Bürgermeister Dr. Thomas Schöne zu Besuch bei ITH Schraubtechnik zusammen mit der ITH-Geschäftsführung Jörg Hohmann (li.) und Frank Hohmann (re.). Bild: ITH
 
 
Zur Betriebsbesichtigung und zum Gedankenaustausch besuchte Warsteins Bürgermeister Dr. Thomas Schöne das international agierende Maschinenbauunternehmen ITH Schraubtechnik. Die Geschäftsführer des Familienbetriebs Frank Hohmann und Jörg Hohmann trafen den Lokalpolitiker aus der Nachbarstadt zu einem Gespräch am Firmenhauptsitz in Meschede-Enste.
„Verkehrspolitik, Bildungsangebote oder die Vermarktung als Region ,Südwestfalen´ – es  gibt zahlreiche gemeinsame Interessen zwischen Meschede und Warstein“, erklärt Frank Hohmann und fügt hinzu: „Es gilt, nach Gemeinsamkeiten zu suchen und Kräfte zu bündeln“. Jörg Hohmann ergänzt: „Der Stimm Stamm wird häufig als geografische Grenze empfunden – was bei der gemeinsamen Interessenlage und der Nähe aber kaum nachvollziehbar ist. Daher suchen wir den Austausch und möchten eine Brücke schlagen. Kirchturmdenken bringt unsere Gesellschaft in der heutigen Zeit nicht weiter“. 
Dr. Thomas Schöne zeigte sich erfreut vom modernen Firmenhauptsitz und dem hohen Innovationsgrad der Produkte des Weltmarktführers in der Schraubtechnik. „Da steckt viel Know-How und auch viel Engagement dahinter. Den gemeinsamen Austausch zwischen Warstein und Meschede sehe ich sehr positiv“.
ITH Schraubtechnik unterstützt Bildung und Sport in Meschede und der Region und leistet damit aktive Beiträge für das gesellschaftliche Miteinander. Zu diesem Konzept gehören zahlreiche Kooperationen mit Schulen und Sportvereinen, so zum Beispiel auch mit dem Gymnasium Warstein oder dem TuS Warstein. Viele Sportlerinnen und Sportler aus dem Warsteiner Stadtgebiet nehmen jährlich am ITH-Hennesee-Triathlon teil, bei dem ITH Hauptsponsor und Mitorganisator ist.
Über ITH Schraubtechnik
ITH Schraubtechnik ist als Systemlieferant Weltmarktführer in der Schraubtechnik ab M16 aufwärts. Am neuen Hauptsitz in Meschede werden innovative Schraubwerkzeuge entwickelt, produziert und international vertrieben. Das globale Vertriebsnetz des Familienunternehmens umfasst 13 internationale Tochtergesellschaften und über 40 Vertretungen. Mit über 200 internationalen Patenten gehört ITH zu den Innovationstreibern im Markt für Schraubtechnik.
 
Design by Joomla 1.6 templates