75-jährige treffen sich nach fünf Jahren zum Wiedersehen.

Drucken

Nach fünf Jahren trafen sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Jahrgang 1943/44 wieder. Organisiert hatte dieses Treffen ein Team unter der Leitung von Ilse Eickhoff und 22 Personen waren der Einladung gefolgt. Nach der gemeinsamen Messe in der St. Pankratius-Kirche feierten sie ihren 75. Geburtstag im Gashof Hoppe und am folgenden Tag fuhren sie mit einem Planwagen zur Warsteiner Waldwirtschaft. Hier klang das Treffen dann am späten Nachmittag aus. (msp)

Design by Joomla 1.6 templates