Aktuelles

Was gibt es Neues in Belecke? Michael Sprenger und das Redaktionsteam berichten - und nehmen gerne Ihre Infos auf - bitte Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Sollte es Anmerkungen zu den anderen Bereichen der Homepage geben: Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Langjährige Anno-Freunde aus aktivem Dienst verabschiedet.

Drucken

Seit 20 Jahren gibt es in Belecke das Sakralmuseum, seit dem ersten Tag sind Paul Bracht, Heinz Becker, Karl Berghoff, Alfons Grewe und einige Zeit später Georg Grundhoff ehrenamtliche Mitarbeiter. Jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag ist das Museum geöffnet und sie teilen sich den Dienst mit weiteren Mitarbeitern des Anno-Kreises.

Weiterlesen: Langjährige Anno-Freunde aus aktivem Dienst verabschiedet.

neuer Belecke Kalender

Drucken

Ab dem 3.Dezember 2012 ist der neue Belecker Foto- und Terminkalender 2013 in den Filialen der Volksbank-Hellweg und Sparkasse Lippstadt ausgelegt. Ebenso wird er beim Weihnachtsmarkt am Stand des Eine-Welt-Ladens verkauft, ein Teil des Erlöses ist für diese Gruppe bestimmt.

Weiterlesen: neuer Belecke Kalender

Treffen des Anno-Museumskreises

Drucken

 

Zu ihrer diesjährigen Jahresversammlung treffen sich die Mitglieder des Anno-Museumskreises am kommenden Freitag, 30.November 2012 um 18.30 Uhr im Heilig-Kreuz-Zentrum, Adolph Kolping Str. Neben den turnusmäßigen Regularien gilt es auch den Aufsichtsplan für den Museumsdienst im Jahr 2013 aufzustellen. Der Anno-Museumskreis gewährleistet die allgemeinen Öffnungszeiten der Schatzkammer Propstei jeweils mittwochs, samstags und sonntags von 15.00 bis 17.00 Uhr. Am Samstag, 01. Dezember 2012 treffen sich die Mitglieder um 18.30 Uhr zum gemeinsamen Gottesdienst in der Propsteikirche St. Pankratius.

Buchprojekt "Belecke. Lebendige Geschichte."

Drucken

Im kommenden Jahr feiert Belecke das 1075jährige Jubiläum seiner urkundlichen Ersterwähnung im Jahre 938. Viele Veranstaltungen werden stattfinden, allen voran das große Stadtfest am 15./16. Juni 2013.

Weiterlesen: Buchprojekt "Belecke. Lebendige Geschichte."

Adventlich- weihnachtliches Konzert

Drucken

Adventlich- weihnachtliches Konzert mit Lipperoder Burgschwalben und Belecker Männerchor 
Konzertort: Die Hl-Kreuz-Kirche in Belecke
Wie so oft in den letzten Jahren, lassen auch in diesem Jahr die Sänger des Belecker Männerchores „Pankratius 1860“ in der Adventszeit ihre Stimmen erklingen. Am 3. Adventssonntag, 16. Dezember, um 17.00 Uhr, werden in der Belecker Heilig-Kreuz Kirche die Stimmen der Männer erklingen, um auf die Advents- und Weihnachtszeit einzustimmen.

Weiterlesen: Adventlich- weihnachtliches Konzert

Musiker-Azubis nach Soest

Drucken

Im Rahmen der Jugendarbeit des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr unternahmen die Jugendlichen ihren diesjährigen Ausflug.

 

Weiterlesen: Musiker-Azubis nach Soest

elf neue Messdiener

Drucken

Schon seit einigen Jahren ist es ein schöner Brauch, dass am Christkönigssonntag, dem letzten Sonntag im Kirchenjahr, neue Messdiener ihren Dienst in der Gemeinde aufnehmen. Dazu gratulierten Pastor Markus Gudermann und Diakon Winfried Heine:

Elf neue Messdiener verstärken das Team um Pastor Markus Gudermann und Diakon Winfried Heine.

 

Weiterlesen: elf neue Messdiener

Seit 25 Jahren singt Rita Hoppe im Chor

Drucken

Seit 25 Jahren singt Rita Hoppe im Kirchenchor Heilig Kreuz aktiv mit, sie unterstützt dabei die Alt-Stimme. Für dieses lange Engagement erhielt sie von Wolfgang Mintert Urkunde und einen Blumenstrauß. Natürlich gehörte auch ein musikalisches Ständchen dazu, Chorleiterin Melanie Howard begleitete am Klavier.

Pastor Markus Gudermann, Chorleiterin Melanie Howard und Chorvorsitzender Wolfgang Mintert gratulieren Rita Hoppe für ihre langjährige Mitgliedschaft.

 

Weiterlesen: Seit 25 Jahren singt Rita Hoppe im Chor

„Frag doch mal den JuKa“

Drucken

unter diesem Motto hatte die Verantwortlichen des JuKa ´56 alle Schülerinnen und Schüler der Westerbergschule zu einer Mitmachaktion eingeladen. Über 60 Mädchen und Jungen hatten sich angemeldet und die erfahrenen Karnevalisten zeigten ihnen wie man einen Karnevalswagen baut, richtig marschieren lernt, Gardetänze studiert, Bütten reden vorbereitet und schreibt sowie Karnevalslieder singt.

Weiterlesen: „Frag doch mal den JuKa“

Design by Joomla 1.6 templates