Aktuelles

Was gibt es Neues in Belecke? Michael Sprenger und das Redaktionsteam berichten - und nehmen gerne Ihre Infos auf - bitte Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Sollte es Anmerkungen zu den anderen Bereichen der Homepage geben: Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Renaturierung Wester

Drucken

Etwa 40 interessierte Bürger, darunter auch Ratsmitglieder und Ausschussvorsitzende, waren der Einladung von Beleckes neuem Ortsvorsteher Heiner Maas am Dienstag in die Neue Aula gefolgt. Viele nutzten die Gelegenheit zur Amtübernahme zu gratulieren. Doch im Fokus des Geschehens stand die Renaturierung der Wester und damit verbunden der notwendige Hochwasserschutz an Stütings Mühle, sowie das Anlegen eines Radweges zwischen Bahnhof- und Paul-Gerhardt-Straße. Vorgestellt wurde das Projekt von Dipl. Ing. Wolfgang Klein vom beauftragten, gleichnamigen Allagener Planungbüro. „Wir wollen, dass Sie zukünftig mit trockenen Füßen in die Bücherei kommen – jeder Zeit. Und: Sie werden eine kleine Wester bekommen, wie sie mit ihren neuen Pflanzen und Tieren viel schöner sein wird als bisher“, verwies Norbert Hurtig, Sachgebietsleiter der Unteren Wasserbehörde des Kreises Soest auf den Mehrwert,

Weiterlesen: Renaturierung Wester

Aktion Saubere Landschaft verschoben

Drucken

Hallo liebe Vereinsvorstände,
wegen der schlechten Wettervorhersagen für die kommenden Tage haben sich die Organisatoren der „Aktion Saubere Landschaft“ im Warsteiner Stadtgebiet dazu entschlossen, diese am 17. März ausfallen zu lassen. Die Arbeitseinsätze, um unser schönes Belecke von achtlos weggeworfenem Müll zu befreien, finden nun am Samstag nach den Osterferien, also am  14. April statt. Gruppen, die heute und morgen schon Sammelaktionen durchgeführt haben oder durchführen möchten, melden sich bitte bei mir, damit ich eine Abholung des Mülls vom üblichen Sammelplatz an Stütings-Mühle veranlasse. Bitte informiert alle eure Vereinsmitglieder darüber. Eine gleich lautende Benachrichtigung wird auch in der Presse veröffentlicht. 

Vielen Dank für eure Mithilfe.

Heiner Maas

Die Eine-Welt-Gruppe Belecke lädt ein:

Drucken

Heute schon die Welt verändert?! Wenn nicht, können wir es zusammen versuchen:

Zum gemeinsamen Kreuzweg-Gebet laden wir am Freitag, 16. März um 18 Uhr in die Propsteikirche St. Pankratius in Belecke ein. Als Vorlage dient uns der „Kreuzweg des Guten Lebens“ von MISEREOR. In der Beschreibung heißt es: „Es geht nicht nur darum, in welcher Weise in der Gegenwart dieses Gute Leben bedrängt und zerstört wird, sondern auch um eine Vision davon, wie es aussehen könnte, wie wir es uns wünschen würden.“

Weiterlesen: Die Eine-Welt-Gruppe Belecke lädt ein:

Brennmaterial fürs Osterfeuer angeliefert

Drucken

Den Anhänger aus dem Jahr 1943 hatte Miriam Welzel mit Reisig und Grünschnitt vollgeladen und ihr Deutz zog alles zum Osterfeuerplatz auf die Külbe.

Sie kamen mit einem Trecker und Anhänger, PKW-Anhänger, Traktor mit Frontlader, einem Quad mit Anhänger oder nur mit einem kleinen Sack voller Grünschnitt. Dass was die Belecker am vergangenen Samstagmorgen zum Osterfeuerplatz an der Külbenkapelle heranfuhren, weist jetzt schon auf ein großes Osterfeuer hin. Zumal noch an den beiden folgenden Samstagen die Möglichkeit besteht, nur Reisig und Grünschnitt, dicke Baumstämme snd nicht erlaubt, anzufahren. Die Aufsicht hierzu führen Mitglieder des Belecker Kultur- und Heimatvereins Badulikum. Angeliefert werden darf noch an den beiden folgenden Samstagen, 17. März und 24. März in der Zeit von 9 bis 15 Uhr. Wie in den vergangenen Jahren nutzen Christoph Keiper und Miriam Welzel von den Biäelske Treckerfrönne ihre Traktoren und brachten Reisig und Grünschnitt zum Platz. (msp)

 

Probeimkern im Imkerverein

Drucken

Alle reden vom Insektensterben, wir tun etwas dagegen. Suchen Sie ein neues Hobby? Haben Sie Interesse an der Bienenhaltung und essen gerne Honig? Dann hat der Imkerverein Belecke das ideale Angebot für Sie. Nach dem großen Erfolg 2016 bieten wir auch in diesem Jahr das Probeimkern für Interessierte jeden Alters an. Sie mieten sich ein Bienenvolk mit allen notwendigen Geräten und betreuen es den ganzen Sommer über unter Begleitung eines erfahrenen Imkers. Die Bienenvölker stehen an einem zentralen Platz, so dass auch genügend Raum für Erfahrungsaustausche und Geselligkeit ist. Wenn Sie am Ende des Probejahres weiter imkern möchten, erhalten Sie weiterhin Unterstützung durch den Imkerverein.

 

Weiterlesen: Probeimkern im Imkerverein

Förderverein Westerberg – Stephan Weber neuer Vorsitzender

Drucken

„Ich bin gespannt auf diese neue Aufgabe. Ich freue mich darauf.“ Mit Stephan Weber hat der Förderverein der Grundschule Westerberg einen neuen Vorsitzenden. Zwar gehört der 41-jährige Elektromeister offiziell noch gar nicht zur Elternschaft, da seine Tochter erst im Sommer dort eingeschult wird, das richtige „Rüstzeug“ bringt der Belecker aber auf jedem Fall mit. Seit 20 Jahren bekleidet er Vorstands-Ämter im TuS Spielmannszug, wurde dort am vergangenen Wochenende für seine 30-jährige Mitgliedschaft geehrt. Gelobt wurde in diesem Zusammenhang vor allem, dass er als Vorsitzender den Zusammenhalt und das Gemeinschaftsgefühl des Vereins sehr gefördert habe. In den vergangenen drei Jahren gehörte Weber zudem zum Elternrat des Kindergartens. 

Der Förderverein der Westerbergschule mit ihrem neuen ersten Vorsitzenden Stephan Weber (r.) 

Weiterlesen: Förderverein Westerberg – Stephan Weber neuer Vorsitzender

Renaturierung der Wester

Drucken

Liebe Belecker Mitbürgerinnen und Mitbürger,
zu unseren anstehenden Projekten:

Renaturierung der Wester,
Radweg durch das Westertal
und
Hochwasserschutz an Stütings-Mühle

findet am kommenden Dienstag, 13. März 2018 eine Bürgerversammlung
statt.
Um 18 Uhr werden uns in der Neuen Aula am Pietrapaola Platz die Herren Norbert Hurtig und Philipp Büngeler von der Unteren Wasserbehörde des Kreises Soest mit der Unterstützung von Herrn Dipl. Ing. Wolfgang Klein vom Allagener Planungsbüro Klein über den aktuellen Stand der Planung informieren.

Über viele interessierte Besucher freut sich
Heiner Maas
Ortsvorsteher Belecke

Harald Borghoff neuer Zugführer der Belecker Feuerwehr

Drucken

90 Einsätze für den Belecker Löschzug im Jahr 2017 – Gerätehausumbau im Zeitplan

Nach fünf Jahren hat Markus Klaus als Belecker Löschzugführer aus beruflichen Gründen seine ehrenamtliche Tätigkeit abgegeben. „Ich kann diese Gründe, dass er die Arbeit im vollen Umfang nicht mehr leisten kann, nachvollziehen“, so Stadtbrandinspektor Michael Döben und bedankte sich bei ihm für den geleisteten Einsatz. Er sei nicht weg, er sei nur von den Führungsaufgaben zurückgetreten und stehe weiterhin als Gruppenführer zur Verfügung, betonte Döben.

Ehrungen und Beförderungen während der Dienstbesprechnung des Löschzuges. v.l. Michael Döben, Sven Gauseweg, Elke Bertling, Markus Gauseweg, Gabriel Kovac, Elias Lehmenkühler, Harald Borghoff, Robin Schmidt, Markus Klaus, Björn Friederizi, Carina Becker, Marvin Reinhard, Julian Clewing und Frank Dicke.

 

Er schlug seinen bisherigen Stellvertreter Harald Borghoff für den neuen Löschzugführer vor, die Stelle des Stellvertreters bleibe vakant bis einer der Gruppenführer entsprechende Lehrgänge bei IdF dem Institut der Feuerwehr Nordrhein-Westfalen in Münster nachgewiesen habe. Bis dies so weit ist haben die Gruppenführer sich bereit erklärt Aufgaben des Stellvertreters zu übernehmen.

Weiterlesen: Harald Borghoff neuer Zugführer der Belecker Feuerwehr

Mitgliederversammlung des Kultur- und Heimatvereins 2018

Drucken

Am Donnerstag, den 22.03.2018 findet um 19.30 Uhr im Gasthof Hoppe, Belecke, Lanfer 62 die diesjährige Mitgliederversammlung des Kultur- und Heimatvereins BADULIKUM statt. Neben den satzungsmäßig verankerten Regularien und Wahlen werden die Mitglieder u.a. über die Termine und die laufenden Projekte des Vereins informiert. Arbeitsschwerpunkte im Jahr 2018 sind hier die Einweihung des "Kleinen Speichers" auf dem Gelände "Stütings Mühle" anlässlich des 570. Belecker Sturmtages und die Herausgabe des dritten Bandes der Buchreihe "Belecke. Lebendige Geschichte." mit dem Titel "Uese Biäelske Platt".

 

Die Einladung und die Tagesordnung zur Versammlung können auf der Homepage des Vereins : "www.badulikum.de" eingesehen werden.

 

Der Vorstand des Kultur- und Heimatvereins lädt alle Vereinsmitglieder herzlich zur Mitgliederversammlung ein.

 

 
Design by Joomla 1.6 templates